Donnerstag, 7. Mai 2020

Die Tacheles - Filmreihe ist online!!!

Sprich TACHELES! - neue sexualpädagogische Filmreihe jetzt online

Ab dem 7. Mai sind die ersten beiden Folgen einer neuen sexualpädagogischen Filmreihe online und stehen frei zur Verfügung für junge und alte Menschen sowie alle Lehrenden der Sexualpädagogik:

https://www.youtube.com/channel/UCtI31mcH6r4P2n7FqdSFkzg/videos

In TACHELES! sprechen junge Menschen zwischen 15 und 25 über Sex, Gender und alles was dazu gehört.
Schonungslos offen, aber immer in Liebe.
Was macht beim Sexting besonders Spaß? Was bedeutet es trans*, inter* oder nonbinary zu sein? Wie
lebt es sich homo, hetero oder bi? Was macht Lust, was Frust? Alleine, zu zweit, zu dritt.
TACHELES! räumt auf mit Mythen und verstockter Sexualpädagogik aus dem letzten Jahrhundert. Weil wir viel mehr sind!

TACHELES! ist eine Produktion der Berliner Filmkollektive TINT und Lichterloh., entstanden in Kooperation mit Pulszeit e.V. und Akteur*innen der Jugendarbeit (Outreach, Schilleria, Tivolotte, Campus Efeuweg) sowie Dissens e.V. und den Sexualpädagog*innen von sexpäd.berlin und Dörte Döring.
Durch einmalige Förderungen konnten die ersten beiden Folgen finanziert werden. TACHELES! ist auf der Suche nach einer stabilen Finanzierung für die Reihe, um weitere Folgen realisieren zu können.

Folge 1 "Sexting"
Folge 2 "Identitäten"



 Kontakt: 

TINT Filmkollektiv
Karl-Marx-Str. 166
12043 Berlin